Institut für Allgemeinmedizin

Aktuelles aus dem Institut

28.01.2022 10:32

​Daten nutzen, nicht nur schützen!

Die Furcht vor dem Missbrauch von Gesundheitsdaten ist groß. Dabei könnten sie Leben retten. Artikel in "Zeit Online" ...

24.01.2022 12:05

Podcast: Gesundheits-IT im Koalitionsvertrag

Diskussion mit Prof. Gerlach über ePA, Datenschutz & Auswirkungen für Krankenhäuser, Ärzte und Softwarehersteller.

21.01.2022 15:43

​DESAM Nachwuchsakademie

Bewerbungsfrist verängert!

Digitale Infoveranstaltung am 08.02.


Twitter

Twitter @ifa_frankfurt

Weitere Infos über Forschung, Lehre und Weiterbildung finden Sie auf unserem Twitterkanal.

Studentische Lehre / Ausbildung

Weiterbildung

Unser Institut bietet eine Vielzahl von allgemeinmedizinischen Lehrveranstaltungen für Medizinstudierende an - von der Vorklinik bis zum Praktischen Jahr. Neben unserem institutseigenen Team beteiligen sich mehr als 170 hausärztlich tätige Lehrärztinnen und Lehrärzte am Unterricht. Da wir Wert auf eine interaktive und praxisorientierte Lehre legen, bieten wir z.B. Kurse mit Kleingruppenformaten oder Praktika mit einer 1:1 Betreuung in hausärztlichen Praxen an.

» Mehr Informationen

Kompetenzzentrum Weiterbildung Hessen

Sie interessieren sich für eine Weiterbildung zur/zum Fachärztin/arzt für Allgemeinmedizin?

Wir unterstützen und begleiten Sie auf Ihrem gesamten Weiterbildungsweg.

» Mehr Informationen


Forschung

Forschung & Projekte

COVID-Projekte

» COVI-Prim - Begleitendes Monitoring der Primärversorgung in Hausarztpraxen während der COVID-19 Pandemie

» KomPan - Transsektorale Kommunikation im regionalen Pandemiemanagement

» Covid-19@Home - App-basiertes Home-Monitoring bei Covid-19

» AdAM - Anwendung für ein digital unterstütztes Arzneimitteltherapie-Management

» Chorsingen mit Demenz - Wissenschaftliche Begleitung der ZDF-Doku-Reihe „Unvergesslich: Unser Chor für Menschen mit Demenz“

» COVI-Prim - Begleitendes Monitoring der Primärversorgung in Hausarztpraxen während der COVID-19-Pandemie.

» Covid-19@Home - Begleitendes Monitoring der Primärversorgung in Hausarztpraxen während der COVID-19-Pandemie

» DAVOS - Depression im Altenpflegeheim: Verbesserung der Behandlung durch ein gestuftes kollaboratives Versorgungsmodell

» Einstellung zu Menschen mit Demenz - Ein Vergleich zwischen Deutschland und China

» ENSURE - Förderung und Beurteilung der Selbstbestimmungsfähigkeit von Menschen mit Demenz im Zusammenhang mit der Einwilligung in klinische Studien

» EVITA - Evidenzbasiertes Multimedikations-Programm mit Implementierung in die Versorgungspraxis

» FM2 - Frankfurter Forum für Multimorbidität und Multimedikation

» ForN - Forschungsnetzwerk Allgemeinmedizin Frankfurt

» GeHa - Gesundheitsförderung in der Hausarztpraxis

» HYPERION TransCare - Heading to ContinuitY of Prescribing in EldeRly with MultImOrbidity iN Transitional Care

» HZV Evaluation - Evaluation der Verträge zur hausarztzentrierten Versorgung in Baden-Württemberg

» InGe - Innovative Gesundheitsmodelle

» Jeder Fehler zählt - Frankfurter Fehlerberichts- und Lernsystem für Hausarztpraxen

» Klimawandel und Gesundheit

» KomPan - Transsektorale Kommunikation im regionalen Pandemiemanagement

» MuMiA - Multimorbidität im Alter

» PREMA - eHealth gestütztes Case-Management für psychisch Erkrankte in der hausärztlichen Primärversorgung

» SPoD-Ex - Secondary Prevention of Dementia through Exercise

» Traben-Trabach - Sektorenübergreifendes Gesundheitszentrum Traben-Trabach

» Unvergessen - Aktivierung durch Märchen

» Versorgungsstudie Menschen mit chronischen Erkrankungen

» Zukunftskreis Digitalisierung