Aktuelles ​​​

20.06.2022 13:29

Bürgerforum des Frankfurter Forums für Multimorbidität und Multimedikation

Nach den letzten beiden erfolgreichen Veranstaltungen dieser Art, hat am 20. Mai 2022 nun zum dritten Mal ein Bürgerforum stattgefunden, welches sich an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger richtet. In einem öffentlichen Vortrag mit dem Titel „Dreimal täglich einzunehmen… über die Vielzahl von Medikamenten“ und anschließender Diskussion zu den Themen Multimorbidität und Multimedikation wurden die Zuschauer dazu eingeladen ihre Fragen zu stellen und mit Professorin Marjan van den Akker zu diskutieren.

Das 3. Bürgerforum wurde im Rahmen des Gesundheitsforums der Uniklinik Frankfurt und mit Unterstützung der Frankfurter Allgemeine vom Frankfurter Forum für Multimorbidität und Multimedikation des Instituts für Allgemeinmedizin Frankfurt veranstaltet. Es nahmen 130 Personen am 3. Bürgerforum teil und sendeten während des Livestreams digital Fragen ein, die im Anschluss des Vortrags beantwortet wurden. Dabei interessierten sich die Teilnehmenden insbesondere für weitere Informationen zur Relevanz der Einnahme-Zeitpunkte bei Mehrfachmedikation, zu Nahrungsergänzungsmitteln und generellen Unverträglichkeiten zwischen Medikamenten-Gruppen, die es zu vermeiden gilt. Weiterhin wurde die Rolle von Hausärztinnen und Hausärzten sowie Patientinnen und Patienten in Bezug auf die Frage thematisiert, wie es gemeinsam gelingt den Überblick über die vielen Medikamente von mehrfach erkrankten Menschen zu behalten.

Veranstaltung verpasst?

Der Livestream wurde aufgezeichnet und kann unter folgendem Link angeschaut werden: https://vimeo.com/704237343

Ein freundlicher Dank gilt den Förderern der Veranstaltung