Aktuelles ​​​ – Dezember 2021

13.12.2021 12:26

Nachruf auf Martin Beyer


Martin Beyer, ein diplomierter Soziologe,
dessen Herz für die Allgemeinmedizin schlug

*(15.09.1957)    † (09.12.2021)

Mit großer Bestürzung nehmen wir Abschied von unserem Kollegen
Martin Beyer, der uns am 9. Dezember 2021 viel zu früh verlassen hat.

Er war Mitentwickler und anschließend Leiter des Arbeitsbereichs Qualitätsförderung im Institut für Allgemeinmedizin der Goethe-Universität Frankfurt und langjähriger stellvertretender Sprecher des Arbeitskreises Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) sowie Mit-Gründer der Ständigen Leitlinien-Kommission. Martin Beyer hat durch sein langjähriges Engagement einen enorm wertvollen Beitrag für die Entwicklung der DEGAM geleistet. Nicht zuletzt wurde auch der hochdotierte „Dr. Lothar Beyer-Preis“ von ihm und seiner Familie gestiftet, welcher herausragende Forschungsarbeiten auszeichnet, die maßgeblich zur Verbesserung der Patientenversorgung im hausärztlichen Bereich beitragen. Darüber hinaus war er Mitbegründer des Fehlerberichts- und Lernsystems für Hausarztpraxen „Jeder-Fehler-zaehlt.de“. Aus seinem Arbeitsbereich sind viele talentierte und engagierte Wissenschaftler/innen hervorgegangen, die an den verschiedensten Orten in der Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung tätig sind.

Martin hinterlässt unserem Institut ein unerschöpfliches wissenschaftliches Vermächtnis, welches wir als seine Kollegen/innen intensiv nutzen werden, um die Allgemeinmedizin in seinem Sinne weiter voranzubringen.

Martin war nicht nur unser Kollege; sondern auch ein Freund und ein Berater in allen erdenklichen Situationen. Seine Weitsicht und seine Ratschläge, die auch weit über das Berufliche hinausgingen, waren unbezahlbar, und dafür sind wir ihm ebenfalls unendlich dankbar! Martins große Persönlichkeit, seine Kollegialität und seine unverwechselbare Art, die uns sehr fehlen werden, machen den Abschied umso schmerzhafter.

Im Namen aller Kolleg*innen vom Institut für Allgemeinmedizin möchten wir auch unser zutiefst empfundenes Beileid seiner Ehefrau Erika Beyer und seiner Mutter Frau Dr. Marie-Luise Beyer aussprechen.

06.12.2021 17:24

Newsletter Dezember 2021

Dezember Newsletter des Institutes für Allgemeinmedizin erschienen:

  • Moderner, übersichtlicher und "responsive" - der neue Internetauftritt des Institutes
  • Landarzt- und ÖGD-Quote geplant: Der "hessische Weg" - mehr als eine Quote!
  • Wege der Allgemeinmedizin - Der Podcast rund um die Weiterbildung
  • Guter Start des Patientenbeirats des Forschungspraxennetzes Allgemeinmedizin Frankfurt (ForN)

[Newsletter]

06.12.2021 17:12

Stellenangebot

​ Studentische Hilfskraft (w/m/d) gesucht

Das Institut für Allgemeinmedizin der Goethe‐Universität Frankfurt (Campus Niederrad) sucht zum nächstmöglichen Start eine studentische Hilfskraft mit 20 bis 30 Std./Monat im Bereich Social Media / Podcast.

Die Stelle ist beim Kompetenzzentrum Weiterbildung Hessen am Institut für Allgemeinmedizin Frankfurt am Main angesiedelt. Gemeinsam mit unserem zweiten Standort Marburg gestalten wir eine strukturierte, attraktive und qualitativ hochwertige allgemeinmedizinische Weiterbildung in Hessen.

In deiner Tätigkeit unterstützt du hauptsächlich unser Podcast- und Social Media Team bei der Recherche, bei der Erstellung der Podcast und dem passenden Content, bei der Auswertung von Daten und allgemeinen organisatorischen Dingen.

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Hier finden Sie die detaillierte Stellenbeschreibung.

Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung inkl. entsprechender Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf) in elektronischer Form: Frau Rommy Haynes, haynes@allgemeinmedizin.uni-frankfurt.de
02.12.2021 12:13

Podcast

​Vereinbarkeit Familie und Beruf

 Podcast Wege der Allgemeinmedizin, Folge 4Man muss auch nicht alles gleichzeitig schaffen“ – Weiterbildung passiert mitten im Leben – und dazu gehört für viele Ärzte/innen in Weiterbildung auch die Familie, genauer die Familienplanung. Beate und Marischa sprechen mit unserem heutigen Gast Dr. Elke Neuwohner, selbst Hausärztin und Mutter von sechs Kindern über ihre ganz persönlichen Geschichten: Über Perfektionismus, Mottotorten und darüber, wenn mal nicht alles reibungslos klappt – und wieso das auch absolut in Ordnung ist. 


Mehr dazu in der vierten Folge des Podcast rund um die Weiterbildung  "Wege der Allgemeinmedizin" des Kompetenzzentrums Weiterbildung Hessen.

Folge 4: Vereinbarkeit Familie und Beruf - mit Dr. Elke Neuwohner