LeiSE – S3-Leitlinie Schilddrüsenknoten bei Erwachsenen in der hausärztlichen Versorgung

Im Rahmen des Projekts LeiSE wird eine neue S3-Leitlinie für die hausärztliche Versorgung von Schilddrüsenknoten bei Erwachsenen entwickelt, einschließlich einer Patienteninformation. Diese Leitlinie wird Empfehlungen zur Prävention, Diagnostik und Therapie von Schilddrüsenknoten formulieren. Zur Überprüfung der Umsetzbarkeit im Versorgungsalltag wird ein Praxistest in hausärztlichen Praxen durchgeführt. Hierbei sollen Hinweise zur Praktikabilität und Akzeptanz der Leitlinie sowie zur Verständlichkeit der Patienteninformation gewonnen werden. Die Ergebnisse des Praxistests fließen in die Überarbeitung und Finalisierung der Leitlinie ein.

Weitere Informationen finden Sie auf der Projektseite.

Projektlaufzeit

Oktober 2022 – März 2025

Projektleitung

Bereich Allgemeinmedizin der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus an der Technischen Universität Dresden

Projektpartner

Institut für Allgemeinmedizin, Universität Erlangen

 

Institut für Allgemeinmedizin, Universität Würzburg

 

Leitlinienentwicklungsstelle der Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin

Ansprechpartnerin

Dr. Karola Mergenthal

Tel. 069 6301 4149

Mail

Projektteam

Dr. Sandra Salm, M. Sc.

Tel. 069 6301 7152

Mail

Dr. Karola Mergenthal

Tel. 069 6301 4149

Mail